KUNST IM WALD

Mit freundlicher Unterstützung von
  www.kunst-marktplatz.com



ANKÜNDIGUNG!

Im Rahmen des 25-jährigen Bestehens der Gemeinde Langgöns, 1225 Jahre “Gönser Mark“ und der Umwelttage 2002 präsentiert die Gemeinde Langgöns in Zusammenarbeit mit Hessen-Forst, Forstamt Gießen:

W A L D - A R T

2. Langgönser Wald-Kunst-Symposion vom 23. - 25. August 2002

”MYTHOS-WALD”

Musik - Theater - Kunst - Dichtung
Infos: www.wald-art.de 

Auf keinen Fall versäumen!!!
Und bitte daran denken: "Wer zu spät kommt, der verpaßt das Leben." ;-)



Hinweis:
Sämtliche Seiten dieses Webs bieten einen Rückblick in die Kunstwerke 
und das Engagement des 1. Langgönser Wald-Kunst-Symposions!

"Blutende Birke"

Wald-Art ist Kunst mit der Natur im Wald.

Durch den Wald werden Künstlerinnen und Künstler zu Kunstwerken inspiriert. Diese Verbindung von Natur und Kunst spricht alle Sinne des Menschen an und führt zu einem ganzheitlichen harmonischen Erleben. Aber Wald-Art ist mehr als Kunst im Wald. Es ist auch Projekt, Produkt, Dienstleistung, Event und Joint Venture zugleich.

 

Wald-Art:

als Produkt als Event als Joint Venture KünstlerInnen
als Projekt als Dienstleistung Informationen Kunstwerke